Priceline-CEO „Reiseunternehmen kriegen mehr Daten, als Regierungen jemals bekommen könnten“

„Reiseunternehmen kriegen mehr Daten, als Regierungen jemals bekommen könnten“
Interview. Eine unsichere Weltlage bedroht das Reisegeschäft. Der Chef des Mutterkonzerns von Booking.com erklärt, wie er die Regierungen bei Sicherheitsfragen unterstützen will.

Neues Projekt Parstream-Gründer wollen dem Mittelstand künstliche Intelligenz erklären

Parstream-Gründer wollen dem Mittelstand künstliche Intelligenz erklären
Exklusiv Sieben Jahre bauten zwei Kölner Gründer ein Datenanalyse-Unternehmen auf – und verkauften es dann an einen Tech-Riesen. Nun wollen sie es noch mal wissen.

Re-Commerce Momox steigert seinen Millionen-Gewinn

Momox steigert seinen Millionen-Gewinn
Exklusiv Der Online-Händler für Gebrauchtes verzeichnet für das Jahr 2016 ein deutliches Gewinnwachstum. Nun will Momox unabhängiger von Amazon und Ebay werden.

Sponsored Post Warum Startups bei der Energie-Versorgung einen Pivot hinlegen sollten

Anzeige
Warum Startups bei der Energie-Versorgung einen Pivot hinlegen sollten

Sponsored Post Warum Startups bei der Energie-Versorgung einen Pivot hinlegen sollten

Anzeige. Als einer der ersten Anbieter mit digitalem Fokus, sprechendem Strom und klimaneutralen Startup-Tarifen bietet boss.energy Gründern beste Voraussetzungen.

Während du schliefst Apple kauft deutschen Eyetracking-Spezialisten Sensomotoric Instruments

Apple kauft deutschen Eyetracking-Spezialisten Sensomotoric Instruments
Kolumne. Waymo holt sich Avis als Partner, Apple leiht bei Hertz, Social-Media-Plattformen starten Anti-Terror-Initiative, Amazon automatisiert Whole Foods.

In Köln Lukas Podolski eröffnet eine Eisdiele – und alle drehen durch

Lukas Podolski eröffnet eine Eisdiele – und alle drehen durch
Kurznachricht. Kurz vor seinem Wechsel nach Japan hat Fußballprofi Lukas Podolski ein neues Business gestartet. In Köln eröffnete er am Wochenende seine erste Eisdiele.

Sponsored Post Die New Mobility World sucht die besten Startups

Anzeige
Die New Mobility World sucht die besten Startups

Sponsored Post Die New Mobility World sucht die besten Startups

Anzeige. Die NMW kürt im Rahmen der IAA die vielversprechendsten Mobilitäts-Startups. Gründer können sich noch bis 30. Juni 2017 bei dem NMW Lab17 bewerben!

Navigation Wie dieses Startup mit drei Wörtern jeden Ort der Welt finden will

Wie dieses Startup mit drei Wörtern jeden Ort der Welt finden will
Video-Interview. What3words aus London will ein neues System für Adressen einführen. Wie das funktioniert und wo es künftig genutzt werden soll, verrät CCO Clare Jones im Interview.

Project-A-Startup Exit für Werkzeug-Shop Contorion – angeblich für mehr als 100 Millionen

Exit für Werkzeug-Shop Contorion – angeblich für mehr als 100 Millionen
Kurznachricht. Um digitaler zu werden, schlägt der Münchner Mittelständler Hoffmann zu und kauft das Project-A-Startup Contorion – offenbar zu einem hohen Preis.

Börsenfieber? HelloFresh bekommt 60-Millionen-Kredit von großen Banken

HelloFresh bekommt 60-Millionen-Kredit von großen Banken
Newsartikel. Der Berliner Kochboxen-Versender soll konkret über einen Börsengang nachdenken. Jetzt hat HelloFresh ein Darlehen über 60 Millionen Euro erhalten.

Sponsored Post Mehr Geschäft dank strengem Datenschutz

Anzeige
Mehr Geschäft dank strengem Datenschutz

Sponsored Post Mehr Geschäft dank strengem Datenschutz

Anzeige. Das Datenschutzgesetz wird 2018 noch strenger. Wie Startups von der neuen Europäischen Datenschutzgrundverordnung profitieren – auch mit Hilfe der Telekom.

Falscher Fame Zalando-Tochter hat sich billig Likes ergattert

Zalando-Tochter hat sich billig Likes ergattert
Kurznachricht. Likes auf Instagram sind wichtig für die Vermarktung von Produkten. Das dachte sich auch Mint & Berry – und besorgte sie sich durch ein Computerprogramm.

Alternative E-Mobilität Wasserstoffantrieb oder Akku – was ist besser?

Wasserstoffantrieb oder Akku – was ist besser?
Test. Viele halten den Wasserstoffantrieb für die bessere Lösung, wenn es um die Zukunft der Mobilität geht. Aber stimmt das wirklich? Wir haben den Praxistest gemacht.

Kurznachrichten SpaceX stellt neuen Rekord auf

SpaceX stellt neuen Rekord auf
Newsartikel.

Gegen Fast Food Elon Musks Bruder will die Food-Branche aufräumen

Elon Musks Bruder will die Food-Branche aufräumen
Einblick. Wenn man den Namen Musk hört, denkt man an Raketen und Elektroautos. Doch neben Gründer Elon Musk baut ein weiteres Mitglied der Familie Unternehmen auf.

Events der Woche Was Euch diese Woche erwartet – die Startup-Events

Was Euch diese Woche erwartet – die Startup-Events
Übersicht. Events, Workshops & Meetups quer durch die Republik! Auch 2017 jede Woche neu.

Wefox und One „Das wertvollste Unternehmen in 15 Jahren wird eine Versicherung sein“

„Das wertvollste Unternehmen in 15 Jahren wird eine Versicherung sein“
Interview. Das Berliner Startup Wefox startet mit One eine eigene Versicherung – ein schwieriger und teurer Plan. Was steckt dahinter? Der Gründer im Interview.

One In Berlin entsteht ein neuer Hoffnungsträger der Insurtech-Szene

In Berlin entsteht ein neuer Hoffnungsträger der Insurtech-Szene
Newsartikel. Mit einer eigenen Lizenz und zehn Millionen wagt sich das Insurtech-Startup One in Deutschland auf den Markt. Dahinter steckt eine bekannte Berliner Firma.

Während du schliefst VC-Firma Binary Capital implodiert nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung

VC-Firma Binary Capital implodiert nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung
Kolumne. SpaceX startet zwei Raketen innerhalb von 48 Stunden, Pearl Automation gibt auf, Facebook zahlt drei Millionen Dollar pro Folge.

Unternehmenskultur Umfrage: Mehr sexuelle Belästigung in Startups als anderen Unternehmen

Umfrage: Mehr sexuelle Belästigung in Startups als anderen Unternehmen
Newsartikel. Startup-Mitarbeiterinnen werden mehr als doppelt so häufig belästigt wie Frauen in klassischen Unternehmen. Das hat eine neue Studie ergeben.

Onlinehandel Amazons Rabatt-Trick löst das große Retouren-Problem

Amazons Rabatt-Trick löst das große Retouren-Problem
Analyse. Zurückgesendete Waren gelten als großer Kostenverursacher im Online-Handel. Amazon versucht dem Problem mit einem Trick zu begegnen.